Verlustangst tritt eigentlich nur auf, wenn die Positionen zu groß gewählt werden.
Oder wenn man in der Vergangenheit einen größeren Verlust erlitten hat.
Dabei ist es fast egal welche Kontogröße zur Verfügung steht.
Wenn ich ein 500 EUR Konto habe und jetzt sagen wir mit 5 CFD Kontrakten im Deutschland 30 unterwegs bin, dieser läuft nun 20 Punkte gegen mich und schon sind 100 EUR verbraten. Einfach so und das ganze dauerte nicht einmal 5 Minuten.

Dann werden die meisten sich wohl vor dem nächsten Trade fürchten.

Das führt dazu das man sehr schnell einmal in den Gewinn gelaufene Positionen glatt stellt und Positionen die etwas ins Minus geraten auch sofort glatt stellt.
Bei Minustrades ist das auch einmal alles kein Problem, nur wenn das dreimal hintereinander passiert, wird auch die Verlustangst immer größer werden.

Sie werden sinnvollerweise die Position verringern auf z. B. 1 Kontrakt, wie schwer es jetzt ist die verlorenen 100 EUR erstmal nur wieder reinzubekommen kann man sich ja bestimmt vorstellen. Das schafft man nicht mal so an einem Abend und vor allem nicht mit jetzt nur noch 400 EUR.
Da bleiben wirklich nur kleine Kontraktgrößen.
Um nun die 100 EUR Verlust wieder einzufahren musst man ja bei einem Einsatz mit einem Kontrakt 100 Punkte gut machen, wenn da noch Minustrades dazukommen und die werden kommen, dann ist das ein harter Weg.

Daher lieber gleich mit einem, höchstens aber 2 Minikontrakten bei einem 500 EUR Konto handeln und die Verluste schnell und konsequent klein halten.


Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht investiert. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser eindeutig als Werbemitteilung angesehen und verstanden werden. Die bereitgestellten Informationen spiegeln lediglich die persönliche Meinung des Autors wider und stellen keine Aufforderung zu Wertpapiergeschäften oder gar eine Anlageberatung dar. Eine individuelle Anlageberatung können die bereitgestellten Informationen nicht ersetzen.

 

Diese Webseite benutzt Cookies für ein optimales Surferlebnis. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen