Die MA25 Daytrading Strategie

In dieser einfachen Daytrading Strategie verwende ich einen Moving Average mit einer Periode von 25 und dazu einen MACD Indikator mit den Einstellungen Fast 6, Slow 12 und Signal 2. Das ganze im 1 Min Zeitfenster.

Die Daytrading Strategie habe ich aus dem folgenden Video, der Ersteller nennt sie die SMA 25 Strategie und handelt sie im Forex, als Zeitfenster verwendet er den 5 Min Chart.

Im 5 Min Zeitfenster habe ich für mich persönlich zu wenige Signale am Tag, daher nutze ich als Zeitfenster 1 Min.
Hier muss man natürlich bedenken, das es auch mehr Fehlsignale geben kann.

Die Strategie im Detail:

Kann in fast allen Märkten gehandelt werden, getestet im Forex und im Dax.

Verwendete Indikatoren:

Moving Average – Periode 25
MACD mit den Werten – Fast (Kurze Periode) 6, Slow (Lange Periode) 12 und Signal (EMA Periode) 2
Stopp Abstand (Verlustgrenze) – 10 Punkte
Take Profit (Gewinnziel) – 10 Punkte

Stopp und Take Profit sind nur als Sicherheit anfangs so im Markt (Rechner fällt aus etc.) und werden im Laufe des Trades an die Situation angepasst. (Stopp sollte z. B. knapp hinter der Moving Average liegen)